Masterplan für Erlangen

Antrag der CSU-Stadtratsfraktion Erlangen

Den Antrag der CSU-Stadtratsfraktion finden Sie am Ende dieser Seite zum Download.

In einem von allen Stadträtinnen und Stadträten der CSU unterzeichneten Stadtratsantrag fordert die CSU die Stadtverwaltung auf, noch in diesem Jahr ein Forum „Masterplan für Erlangen“.einzuberufen und mit der Erstellung eines Masterplan für Erlangen zu beginnen. Wichtig ist für die CSU dabei die Berücksichtigung aller relevanten Organisationen und Gruppen (wie beispielsweise der Initiative HEIMAT ERHALTEN).

Erlangen wird sich in den nächsten Jahren stark verändern. Der Umzug der Firma Siemens in den Süden der Stadt, die neuen Entwicklungen und Expansionen der Universität sowie die großen Probleme des Einzelhandels in der Innenstadt erfordern eine intensive Analyse der aktuellen Situation. Diese müssen in einen Masterplan für Erlangen Eingang finden, so die Feststellung der CSU-Stadträte.

Hierbei müsse ein integriertes Gesamtkonzept der Stadtentwicklung erstellt werden, das an Entwicklungen dynamisch angepasst werden kann. Der Masterplan muss als Leitfaden gesehen werden, der flexibel auf zukünftige Herausforderungen angewendet werden kann.

Damit erneuert die CSU-Stadtratsfraktion ihren bereits in der vergangenen Wahlperiode gestellten Antrag (135/2019), dass ein Forum „Masterplan für Erlangen“ einberufen werden soll. Dies soll unter Einbeziehung aller relevanten Organisationen und Gruppen und unter Berücksichtigung des Klimaschutzes und des Klimawandels geschehen.

Fraktionsvorsitzender Christian Lehrmann stellt fest, dass die Debatten der vergangenen Jahre, wie beispielsweise um die Johann-Jürgen-Straße, den Exerzierplatz oder West III und die Bürgerentscheide deutlich aufgezeigt haben, dass es eine positive Weiterentwicklung der Stadt nur dann geben kann, wenn es gelingt, eine breite Zustimmung für ein integriertes Gesamtkonzept in der Erlanger Bürgerschaft zu erreichen.

Einen ersten wichtigen Schritt sieht die CSU daher in der Installation des Forums „Masterplan für Erlangen“. Die Beauftragung externer Gutachter in einem zweiten Schritt sollte dabei im Auge behalten werden.

Ansprechpartner:

Christian Lehrmann
Fraktionsvorsitzender, Stadtrat, stv. CSU-Kreisvorsitzender, Bezirksvorsitzender Mittelfranken des AK Polizei, Kreisvorsitzender Kommunalpolitische Vereinigung (KPV)

Zum Profil

CSU-Stadtratsfraktion Erlangen

Zum Profil


Alle Mitglieder der CSU-Stadtratsfraktion Erlangen (mit Kontaktdaten) finden Sie hier.

Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr erfahren