Aktuelles der MU-Erlangen

Mindestlohn-Änderungen nur ein erster Schritt

Die Mittelstands-Union (MU) Mittelfranken begrüßt die von der Bundesregierung angekündigte teilweise Verringerung der Mindestlohn-Bürokratie als ersten Schritt in die richtige Richtung, fordert aber …

mehr erfahren

| MU-Erlangen

Die rot-grün-gelbe Stadtspitze ist auf dem falschen Gleis!

Mit absolutem Unverständnis haben die Mitglieder der Mittelstands-Union (MU) Erlangen auf die Haltung des Erlanger Oberbürgermeisters Dr. Florian Janik reagiert, der quasi tatenlos zusehe, wie die …

mehr erfahren

| MU-Erlangen

Die Wirtschaft will den Spitzenplatz halten

Der Wirtschaftsreferent Konrad Beugel hatte alle Hände voll zu tun. Von links: Stv. JU Vor-sitzender Johannes Oberndorfer, MU Vorsitzender Dr. Robert Pfeffer, Wirtschaftsreferent Konrad Beugel, IHKG Vorsitzender Patrick Siegler. Foto: Helmut Iwann
Der Wirtschaftsreferent Konrad Beugel hatte alle Hände voll zu tun. Von links: Stv. JU Vor-sitzender Johannes Oberndorfer, MU Vorsitzender Dr. Robert Pfeffer, Wirtschaftsreferent Konrad Beugel, IHKG Vorsitzender Patrick Siegler. Foto: Helmut Iwann
Bei einem Kaminabend der CSU-Arbeitsgemeinschaften JU und MU fordern Unternehmer eine wirtschaftsfreundlichere Politik in Erlangen.

mehr erfahren

| MU-Erlangen

MU-Jahresessen mit Mitgliederehrung

Der MU-Vorsitzende Dr. Robert Pfeffer (r.) gratuliert zusammen mit Alt-Oberbürgermeister Dr. Siegfried Balleis (l.) dem Jubilar Theobald Barnickel beim MU Jahres-Essen im NH Hotel. Foto: MU
Der MU-Vorsitzende Dr. Robert Pfeffer (r.) gratuliert zusammen mit Alt-Oberbürgermeister Dr. Siegfried Balleis (l.) dem Jubilar Theobald Barnickel beim MU Jahres-Essen im NH Hotel. Foto: MU
Dr. Robert Pfeffer: „Wir müssen der Ludwig Erhard der Union sein!“

mehr erfahren

| MU-Erlangen

MU fordert ehrliche Analyse und Prüfung von Alternativkonzepten!

Der MU Vorsitzende Dr. Robert Pfeffer (r.) dankt in der kleinen Stadthalle (von links) dem Moderator Andreas Redl, dem Initiator des StUB-Bürgerbegehrens Wilhelm Krieger und dem Stadtplanungsreferent Josef Weber.
Der MU Vorsitzende Dr. Robert Pfeffer (r.) dankt in der kleinen Stadthalle (von links) dem Moderator Andreas Redl, dem Initiator des StUB-Bürgerbegehrens Wilhelm Krieger und dem Stadtplanungsreferent Josef Weber.
MU Diskussionsveranstaltung: "Kommt die StUB? kommt sie im Dialog?" - MU fordert ehrliche Analyse und Prüfung von Alternativkonzepten!

mehr erfahren

| MU-Erlangen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr erfahren