Die Teilnehmer bei der Ankunft der Museumsbahn in Behringersmühle. (Foto: Helmut Iwann)
Die Teilnehmer bei der Ankunft der Museumsbahn in Behringersmühle. (Foto: Helmut Iwann)

Senioren aus Mittelfranken und Thüringen entdeckten gemeinsam die Fränkische Schweiz

Landesvorsitzender Rolf Behrend, Bezirksvorsitzender Manfred Hopfengärtner
Landesvorsitzender Rolf Behrend, Bezirksvorsitzender Manfred Hopfengärtner

Es ist eine gute Tradition, dass sich unser mittelfränkischer Bezirksverband mit dem Landesverband Thüringen der Senioren-Union jährlich abwechselnd in Thüringen und Mittelfranken treffen. Damit wollen wir unsere Verbundenheit und Freundschaft mit unseren Landsleuten im wiedervereinigten Deutschland zum Ausdruck bringen.

In diesem Jahr konnte Bezirksvorsitzender Manfred Hopfengärtner bei bestem Sommerwetter zum inzwischen 14. Partnerschaftstag mehr als 200 Teilnehmer in Forchheim begrüßen. Er dankte seinem Stellvertreter Christian Nowak für das vorbereitete Programm: Besuch der Kaiserpfalz, Mittagessen in Schlaifhausen und Fahrt mit der Museumsbahn durch die Fränkische Schweiz nach Behringersmühle. Dort konnten bei gutem Kaffee und Kuchen Erinnerungen und Erfahrungen ausgetauscht sowie alte Freundschaften belebt und neue geknüpft werden.

SEN-Landesvorsitzender Rolf Behrend dankte für diese unvergessliche Veranstaltung und lud für das nächste 15. Partnerschaftstreffen am 13.09.2017 nach Saalfeld ein.

 

Bericht von:

Christian Nowak
Kreisvorsitzender Senioren Union Erlangen, Mitglied Stadtteilbeirat Anger/Bruck

Zum Profil

stv. Bezirksvorsitzender Christian Nowak, Landesvorsitzender Rolf Behrend, Bezirksvorsitzender Manfred Hopfengärtner, Bezirks-Ehrenvorsitzender Eberhard Berger
stv. Bezirksvorsitzender Christian Nowak, Landesvorsitzender Rolf Behrend, Bezirksvorsitzender Manfred Hopfengärtner, Bezirks-Ehrenvorsitzender Eberhard Berger

Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr erfahren