Nowak (8.v.r.) und Hopfengärtner (9.v.r.) ehrten J.-P. Schwarzenbrunner, M. Vorrath, W. Riehn, Chr. Schwarzenbrunner, H. Melcher-Heil, E. und E. Berger, P. Walgenbach, D. Probst, H. Gumbmann, J. Stappenbeck, M. Bachmann, W. Klug
C. Nowak (8.v.r.) und M. Hopfengärtner (9.v.r.) ehrten Mitglieder (v.l.): J.-P. Schwarzenbrunner, M. Vorrath, W. Riehn, Chr. Schwarzenbrunner, H. Melcher-Heil, E. und E. Berger, P. Walgenbach, D. Probst, H. Gumbmann, J. Stappenbeck, M. Bachmann, W. Klug

Erlanger Senioren-Union ehrte langjährige Mitglieder

Die vorweihnachtliche Feier des Erlanger Kreisverbands der Senioren-Union stand ganz im Zeichen einer Mitgliederehrung.

Kreisvorsitzender Christian Nowak konnte dazu zahlreiche langjährige Mitglieder sowie Gäste begrüßen, u.a. den mittelfränkischen SEN-Bezirksvorsitzenden Manfred Hopfengärtner und den Erlanger SEN-Ehrenvorsitzenden Eberhard Berger. Nowak betonte, dass die Mitglieder ein wichtiger Rückhalt, eine verlässliche Stütze und das starke Fundament des SEN-Kreisverbands sowie die tragende Säule im Bezirks- und Landesverband seien. Trotz mancher Widrigkeiten haben die zu Ehrenden viele Jahre treu zu Ihrer Senioren-Union gehalten. Damit verband er die Hoffnung, dass sie das auch in Zukunft tun und für die SEN auch im Freundes- oder Bekanntenkreis werben. Der Kreisvorsitzende lobte die langjährigen Mitglieder für ihre mehr als 15-jährige Mitgliedschaft. Als Anerkennung überreichte er zusammen mit dem Bezirksvorsitzenden Hopfengärtner den anwesenden Jubilaren eine vom SEN-Landesvorsitzenden unterzeichnete Ehrenurkunde.

Geehrt wurden

für 15 Jahre:
Veronika Ernst, Hildegard Melcher-Heil, Lieselotte Perna;

für 16 Jahre: Dorothea Probst;

für 17 Jahre:
Rodica Guran, Wolfgang Riehn, Christa und Johann-Peter Schwarzenbrunner;

für 18 Jahre:
Hans Dobel, Hermann Gumbmann, Gisela Siewing

und für 19 Jahre:
Marga Bachmann, Edeltraud und Eberhard Berger, Helga Friedel, Wolfgang Klug, Gertrud Langel, Karl-Heinz Mathes, Dr. Alfons Rauber, Maria-Anna Reithmayer, Carin Schmid, Jürgen Stappenbeck, Christel Troger, Marianne Vorrath, Paul Walgenbach, Christine Welzbacher.

 

 

 

Bericht von:

Christian Nowak
Kreisvorsitzender Senioren Union Erlangen, Mitglied Stadtteilbeirat Anger/Bruck

Zum Profil

Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr erfahren