Veranstaltungen der CSU-Erlangen können ab dem 22. Juni wieder stattfinden

Erste interne Veranstaltungen sind wieder möglich

Corona-Situation:
Die Bayerische Staatsregierung hat folgende Neuregelung ab dem 22. Juni 2020 beschlossen:

Üblicherweise nicht für ein beliebiges Publikum angebotene oder aufgrund ihres persönlichen Zuschnitts nur von einem absehbaren Teilnehmerkreis besuchte Veranstaltungen, insbesondere auch Vereinssitzungen, sind ab 22. Juni 2020 mit bis zu 50 Gästen innen und bis zu 100 Gästen im Freien möglich.

Mehr dazu finden Sie hier auf den Corona-Seiten des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration.

Somit können ab dem 22. Juni 2020 viele der gewohnten Termine der Erlanger CSU wieder stattfinden.

Bitte beachten Sie aber die allgemeinen Corona- und Hygiene-Hinweise.

 

Kontakt/Rückfragen:

Alexandra Wunderlich
Bezirksrätin, Stadträtin, CSU-Kreisvorsitzende Erlangen, stv. Fraktionsvorsitzende

Zum Profil



CSU-Erlangen
Geschäftsstelle

Zum Profil


 

Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr erfahren